Blogtour

Intrigen | Blogtour Elfenkrone

Werbung

Herzlichen Willkommen zum Zweiten Tag unserer Blogtour. Nachdem Katja euch gestern etwas Elfen erzählt hat, stelle ich euch heute Intrigen vor. Zuvor aber der Klappentext zu Elfenkrone.

»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest. Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe…« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will…

Quelle: Cbj Verlag

 

 

Was sind eigentlich Intrigen? Intrigen sind hinterhältige Attacken auf ein Ziel, so das es dem Ziel schadet. Früher sagte man Kabale oder Ränke. Ziel des Ganzen ist die eigene Genugtuung. Intrigen sind ebenfalls im Film&Fernsehen sowie im Theater typische Elemente um die Handlung spannender zu machen und diese voranzubringen.
Intrigen finden sich mittlerweile in der Welt immer wieder und so auch in der fantastischen Welt, die Holly Black dieses Mal wieder erschaffen hat. Jude ist ein menschliches Mädchen und erhält die Chance am Hofe des Adels zu leben, denn der Prinz hat mehrere Geschwister und die spielen den jeweils anderen immer wieder aus, oft verläuft das nicht immer so harmlos. Deshalb soll Jude für den jungen Prinzen spionieren und Lügen verbreiten.

Wenn man sich einmal unsere menschliche Geschichte anschaut, wird man immer wieder Hinterhalte finden. In Elfenkrone findet man einige, die die Spannung definitiv vorantreiben aber die müsst ihr dann heute.
Gehen wir mal weit zurück in der Geschichte und zwar zu Kaiser Otto I. , Otto hatte zwei Söhne und seinem eigenen Fleisch und Blut wollte er das Erbe verwehren. Sein Sohn hetzte daraufhin eine Horde Barbaren auf Ottos Reich.
Nicht nur in der Geschichte werden wir mit solchen Beispielen konfrontiert sondern auch in unserem eigenen Leben, gerade durch Neid entstehen sehr oft Intrigen und Neid und Machtgeilheit (Entschuldigung für diesen Begriff) sind in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Neid können viele nicht zügeln und reagieren da sehr emotional und versuchen anderen eine Falle zu stellen. Meist eine erfolgreiche Falle.
Holy Black arbeitet hier mit einem Mittel das typisch Mensch ist. Eine Schattenseite der Menschen.


Um eins von drei Büchern zu gewinnen, beantwortet folgende Frage und schaut auch bei den anderen vorbei.

 

Tag 1: https://www.kasasbuchfinder.de

Tag 2: Hier bei mir

Tag 3: https://www.booksonfire.de

Tag 4:  https://inas-little-bakery.blogspot.com

Tag 5:  https://dreams-of-fantasy.de

 

Was für Intrigen erwartet ihr in Elfenkrone? Eventuell tödliche? 

 

Um am Gewinnspiel teilzunehmen muss die Aufgabe des jeweiligen Blogs  erfüllt werden. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
-Eine Barbezahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
-Instagram und Facebook haben nichts mit dem Gewinnspiel zu tun
-Der Versand des Gewinns erfolgt durch den Verlag, hierfür werden die Daten an den Verlag weitergegeben, dieser gibt sie aber ansonsten niemanden weiter. Nach der Versendung des Gewinns, werden die Daten gelöscht.
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Wir berücksichtigen alle Kommentare, die bis einschließlich 03.12.2018 16:00Uhr  gepostet wurden. Es wird  danach innerhalb von 24 Stunden ausgelost.
Die Gewinner haben 48 Stunden Zeit sich bei mir via timo@rainbookworld.de zu melden
Die drei Gewinner*innen werden von uns öffentlich genannt.

Dieser Blog ist ein rein privat betriebener Blog, ich werde für keinerlei Beiträge bezahlt.  Euer Timo
Previous Post Next Post

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Faszination Elfen oder lest »Elfenkrone« von Holly Black! 28. November 2018 at 6:56

    […] Nov www.rainbookworld.de │ 29. Nov www.booksonfire.de  │ 30. Nov www.inas-little-bakery.blogspot.com │ 1. […]

  • Reply Jenny Siebentaler 28. November 2018 at 7:32

    Ich glaube Jude selbst würde keine Intrigen versuchen zu spinnen außer eben den Sohn Des Elfenkönigs bezwingen zu wollen! Vielleicht hegen Ja ihre Schwestern Intrigen gegen sie aus oder die Schwestern werden teil einer Intrige die sie selber nicht bemerken…….

    LG Jenny

  • Reply Janine Pelz 28. November 2018 at 8:50

    Hallo und danke für das tolle Gewinnspiel

    Ich denke das die Geschwister jede Menge Intrigen Spinnen werden. Jude wird es rauskriegen und es dem Elfenprinzen mitteilen und der wird reagieren.

    Liebe Grüße
    Janine Pelz

  • Reply Monika Schulze 28. November 2018 at 10:27

    Hallo Timo,

    ich liebe Intrigen in Geschichten, eben weil sie Spannung bringen und wenn sie gut gemacht sind auch erst später aufgedeckt werden 🙂

    Welche Intrigen erwarte ich? Puh, das ist schwierig. Vielleicht versuchen Judes Schwestern sie schlecht zu machen oder vielleicht schafft es Jude mit einer kleinen Intrige Cardan zu zeigen, dass auch in Menschen einiges steckt. Vielleicht geht es aber auch um den Thron und damit um Machtspielchen und Intrigen, um sich selbst auf den Thron zu setzen. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was mich erwartet 🙂

    LG
    Moni

  • Reply Jenny Chris 28. November 2018 at 10:31

    Hey 🙂

    Vielen Dank für den Beitrag. Da die Elfen im Buch von Holly Black sehr hinterhältig wirken, würde ich vor alle den Elfen die Intrigen zu schreiben. Vielleicht ja um den Elfenkönig vom Thron zu stürzen oder das nervige Menschenmädchen loszuwerden. Ich bin auf jeden Fall gespannt.

    Liebe Grüße
    Jenny

  • Reply Lena 28. November 2018 at 12:14

    Hallo Timo,

    oh das ist eine echt gute Frage. Intrigen sind ja grundsätzlich etwas, was ich selbst überhaupt nicht leiden mag. Ganz besonders, weil ich es als hinterhältig und gemein empfinde. Da Jude aber um jeden Preis dazu gehören will, wird sie vielleicht auch vor solchen Aktionen, wie dem Spinnen von Intrigen, keinen Halt machen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob sie bis zum Schluss gehen würde und eine tödliche Intrige anzetteln wird.. umso gespannter bin ich darauf das Buch zu lesen und einfach mehr über sie und ihr Schicksal zu erfahren.. lg

  • Reply Anke (Svanvithe) 28. November 2018 at 13:27

    Hallo Timo,

    ich freue mich, bei dieser Blogtour einen lesenden jungen Mann zu treffen, der gern seine Meinung zu Büchern mit uns teilt.

    Bei dem Wort Intrige, du erwähnst treffend die alte Bezeichnung Kabale, muss ich sofort an Schillers KABALE UND LIEBE denken. Eine interessante Kombination, oder? Vielleicht gibt es so etwas auch in ELFENKRONE. Ansonsten will ich mich überraschen lassen, welche Intrigen in der Geschichte tatsächlich vorkommen.

    Eine Anmerkung habe ich noch: Es ist richtig, dass Liudolf, der Sohn Otto I. aus dessen erster Ehe mit Editha, nicht einverstanden damit war, dass der Vater ihn hinsichtlich seines Erbes übergehen wollte. Darum hat er sich auch gegen Otto erhoben, also gegen ihn intrigiert. Dies geschah zeitgleich mit der Bedrohung durch die Ungarn, die die deutschen Landen immer wieder heimsuchten und die Gunst der Stunde zu nutzen versucht, ohne dass Liudolf dafür allerdings verantwortlich gewesen sein dürfte. Seine unzweifelhafte Anbiederung bei den Ungarn ist jedoch bei seinen Anhängern nicht gut angekommen. Letzten Endes versöhnten sich Vater und Sohn vor der Lechfeldschlacht, die die Invasionen der Ungarn endgültig beendete.

    Ich hoffe, du nimmst mir meinen kleinen Geschichtsexkurs nicht übel, das kommt davon, wenn man ein Faible für historische Romane und DIE FREMDE KÖNIGIN von Rebecca Gablé sowie einiges an Material über Otto I. gelesen hat.

    Allerbeste Grüße

    Anke

  • Reply Manuela Schäller 28. November 2018 at 13:33

    Huhu,
    vielen Dank für den schönen Beitrag.
    Oh ich denke hier ist jeder gegen jeden fähig. Ein Menschen muss man los werden und um Macht zu erlangen sind alle Mittel recht…
    Tödlich will ich mal nicht hoffen.

    LG Manu

  • Reply Jessica Schmid 28. November 2018 at 16:17

    Vielen Dank ♥
    Schwierig also Jude würde ich nicht als Intrigenspinnerin sehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass z.B. eine Intrige der Schwestern vllt. nicht ganz wie verplant läuft oder auch das durch Gerüchte jemand zu schaden kommt, was die Anerkennung usw angeht

  • Reply Chianti 28. November 2018 at 18:10

    Huhu 🙂

    Was ich bei Elfen bisher gelernt habe: Man sollte ihnen alles zutrauen, denn sie haben keine Skrupel. Deshalb würde es mich nicht groß überraschen, wenn sie für ihre Spielchen auch über Leichen gehen würden, um das zu bekommen, was sie wollen, oder auch nur, um sich zu amüsieren!
    Ich bin mal gespannt, was uns da erwartet 🙂

    Liebe Grüße
    Chianti

  • Reply Ramona 28. November 2018 at 19:07

    Hey 🙂
    Interessantes Thema. Intrigen gibt es ja überall, sie geben Büchern Spannung … Im wahren Leben könnte man jedoch darauf verzichten. Ich lasse mich überraschen, was in „Elfenkrone“ für Intrigen lauern. Vielleicht muss auch Jude selbst dazu greifen, um dazuzugehören.

    Liebe Grüße
    Ramona

  • Reply Navika 28. November 2018 at 20:26

    Huhu,

    Ich erwarte an jeder Ecke Intrigen. Jude muss sich definitiv hüten, vor allem was ihr Herz angeht. Denke ich.
    Wahrscheinlich wird sie auch vielen falschen Freunden begegnen, denn Elfen können hinterlistige Wesen sein.

    Lg
    Navika

  • Reply MamiAusLiebe 29. November 2018 at 13:01

    Hallo Timo,
    danke für den Beitrag.
    Eine gute Frage die du stellst. Also da es in dem Buch um einen Königshof geht, nehme ich an, dass es an Intrigen nicht mangeln wird. Es geht letztlich bestimmt um die Macht und den Thron und dafür wird sicher gemordet und hintergangen werden.

    Liebe Grüße
    MamiAusLiebe

  • Reply büchersalat 29. November 2018 at 14:12

    Hallo, ich hoffe auf diese und tödliche Intrigen. Dieses Buch soll ja doch etwas düster sein, da gehören tödliche Intrigen absolut dazu. Viele grüße julia

  • Reply Jutta 29. November 2018 at 16:33

    Hallo,
    ach, an dem Königshof schreit doch geradezu alles nach Intrige – und zwar möglichst verwickelt. Und ich vermute, auch Jude wird da ihren Anteil dran haben. Und gefährlich wird es ganz bestimmt, denn so eine Intrige kann ja auch mal nach hinten losgehen. Hach, das Buch hört sich echt toll an!

    Liebe Grüße, Jutta

  • Reply Apathy 29. November 2018 at 21:04

    Hallo,
    danke, für deinen schönen Beitrag.:)
    Intrigen gehören irgendwie dazu, auch wenn manche ziemlich fies sind, aber trotzdem macht es alles spannender.
    Ich denke, dass Jude auch ein paar Intrigen spinnen wird, da sie unbedingt dazu gehören möchte. Sie wird wahrscheinlich die Brüder gegeneinander ausspielen bis es aber auch für sie gefährlich wird.

    Liebe Grüße,
    Claudi (Apathy)

  • Reply Tanjas Buchgarten 1. Dezember 2018 at 12:28

    Hallo,

    danke für deinen Beitrag.

    Im Privaten mag ich Intrigen nicht. Sie sind meist gemein und hinterhältig.

    Aber gerade in Geschichten geben sie der Geschichte nochmal eine ganz besondere Note. Der Intrigant kommt dabei nochmals negativer rüber und das Opfer der Intrige steht nochmals in einem besseren Licht da, als Leser leide ich dann meist noch mehr mit, und leider kenne ich keinen, der nicht der ein oder anderen Intrige zum Opfer gefallen ist, sodass ich als Leser dieses besonders gut nachempfinden kann.

    Von daher denke ich, es wird bestimmt Intrigen in der ein oder anderen Form geben.

  • Reply Martina Suhr 1. Dezember 2018 at 18:18

    Hallo Timo,
    Ich glaube auch, dass die Geschwister die Intrigen spinnen und Jude dafür sorgen wird, dass der Elfenprinz davon erfährt.
    Auf jeden Fall bin ich sooo neugierig auf das Buch.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

  • Reply Phillip Neske 1. Dezember 2018 at 18:20

    Hi, ehrlich gesagt weiß das nicht. Ich lasse mich gerne überraschen, auf jedenfall klingt es so als würde das Buch sehr spannend sein.

  • Reply Susanne G. von Bücher aus dem Feenbrunnen 2. Dezember 2018 at 15:41

    Hallöchen Timo,

    ich bin neugierig was mich hier für Intrigen erwarten und evetuell Mordopfer?
    Jedenfalls hört es sich spannend an und ich denke schon das es hier rund gehen wird. Solange nicht gerade ausgerechnet einer meiner Liebinge stirbt wäre es toll. Aber bei GOT waren ja auch einige Charaktere echt schnell weg vom Fenster.

    Liebe Grüßle Susanne

  • Reply Levenyas Buchzeit 3. Dezember 2018 at 11:51

    Hallöchen zusammen,

    ich bin eben über diese tolle Blogtour gestolpert und freue mich gerade mega doll darüber, dass ich noch rechtzeitig genug bin, um in den Lostopf zu hüpfen. Um das Buch schleiche ich schon eine Weile herum und habe es gefühlt schon ewig auf meiner Wunschliste. Deswegen muss ich hier einfach meinen Glück versuchen 🙂

    Vielen Dank für diesen tollen zweiten Auftakt. Das Thema „Intrigen (in Büchern und der Realität)“ ist wirklich spannend und mir gefällt, wie es in dem Beitrag aufgegriffen wird, mit dem Buch verglichen und zugleich eine eigene Meiunug aufgeziegt wird.
    Ich persönlich würde mich über gut gespinnte Intrigen in „Elfenkrone“ freuen. Intrigen, die ich nicht sofort durchschaue und bei denen ich bis zum Schluss grübel, wie sie zusammenhängen, was das Ziel ist und wer der eigentliche Drahtzieher. Es muss nicht unbedingt tödlich oder brutal sein. Mich würde eine raffinierte oder kreative Intirge viel mehr interessieren und meine Neugier wecken. Es wäre wirklich toll, mal wieder auf eine richtige verzwickte Intrige in einem Jugendbuch zu stoßen, wo man am Ende sagt „Oh mein Gott! Damit habe ich jetzt nicht gerechnet!“

    Ich glaube, dass Holly Black mit „Elfenkrone“ genau so ein Intrige erschaffen haben könnte und würde mich sehr darüber freuen, es selbst überprüfen zu können 🙂

    Vielen Dank für diesen tollen zweiten Beitrag, der wirklich zum Nachdenken anregt und zugleich noch mehr Lust auf das Buch macht! Jetzt werde ich gleich mal weiterstöbern bei den anderen Stationen und drücke natürlich die Daumen für das Gewinnspiel 🙂

    Lg
    Levenya
    http://www.levenyasbuchzeit.de

  • Reply Elfenkrone von Holly Black| Rezension und Blogtourauslosung Trennzeiche Rainbookworld 3. Dezember 2018 at 17:23

    […] nur ein Mensch ist, sie will die Beste sein. Kurz darauf bekommt sie ein verlockendes Angebot. (Mehr dazu in meinem Blogtourbeitrag) […]

  • Leave a Reply