Rezensionen

Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte von Anne Freytag | Rezension

Anne Freytags neuer Roman “Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte”, ist vor kurzem erschienen.

Anne Freytags neuer Roman

Diese Rezension fällt mir nicht leicht. Jeder weiß, das ich ein großer Fan von Anne Freytag bin, doch diesesmal ist es geschehen. Sie hat mich komplett. .

Werbung |Rezensionsexemplar|

Rosa und Frank begegnen sich am anderen Ende der Welt. Durch Zufall oder weil es so sein soll. Sie sind sich ähnlich und doch grundverschieden – Rosa widersprüchlich, Frank ruhig. Zusammen sind sie nicht nur weniger allein, sondern ziemlich nah dran an vollständig. Sie beschließen, gemeinsam weiterzureisen und einen alten Camper zu kaufen. Doch dann taucht unerwartet Franks bester Freund David auf, und mit ihm ändert sich alles. Sind drei einer zu viel oder hat genau er noch gefehlt? Diese Frage stellt sich immer wieder, während sie zu dritt Tausende Kilometer durch Australiens unendliche Weite fahren, vor ihnen nur der Horizont, über ihnen nichts als Himmel und zwischen ihnen mehr, als Worte je beschreiben könnten.

Quelle: Verlag

EAN9783453271944
Seiten416 Seiten
VeröffentlichtMai 2019
Verlag/HerstellerHeyne Verlag
AutorAnne Freytag

Sie hat mich komplett überrascht. Nach einem Buch von ihr denke ich immer:“Das geht nicht noch besser:“ Doch Anne Freytag schafft es immer wieder sich selbst zu übertreffen. So auch dieses Mal.

Rosa möchte nach ihrem Abitur sich selbst finden und das geht am Besten weit weg vom üblichen Umfeld. Also ab auf den Entferntesten Kontinent … AUSTRALIEN
Auf ihrer Reise trifft sie Frank, der eigentlich mit seinem Besten Freund David einen Roadtrip machen wollte. Zusammen kaufen sie einen alten Camper und begeben sich auf eine Reise, die sie alle verändern wird und diese Reise wird noch intensiver als dann völlig unerwartet David auftaucht.

Es entstehen Spannungen, die für Dynamik sorgen und tiefe Geheimnisse an die Oberfläche befördern. Doch das ist nur ein Bruchteil, denn ich finde man kann dieses Buch nicht irgendwie zusammenfassen.

Es gibt keine Worte, die dieser Geschichte gerecht werden. Anne Freytag schafft es, diese drei unterschiedlichen Charaktere dem Leser auf allen Ebenen näher zu bringen. Als Leser hat man keine Ahnung wo die Reise hingeht, man rechnet mit einem allseits bekannten Liebesdreieck und wird überrascht in welche Richtung Anne Freytag hier geht.

Es steckt mehr dahinter als man denkt.
Anne Freytag spricht hier ein sehr interessantes Thema an, welches ich so noch nie gelesen habe. Kein/e deutsche/r Autor/in schreibt wie Anne Freytag, sie ist die (in meinen Augen) beste Autorin, die der deutschsprachige Jugendmarkt aktuell hat. Stilistisch gesehen gibt es nichts zu bemängeln.

Kein deutsche/r Auto/in hat einen ansatzweise vergleichbaren Stil. Das liebe ich an den Büchern von Anne Freytag so sehr, sie sind was Besonderes. Sie sind auf ihre eigene Art einzigartig. Man liest sie nicht nur nebenbei, nein man ist in einem Sog gefangen. Man will wissen, wohin die Reise geht und kann es kaum aus der Hand legen.

Freytag gelingt es wie immer, hervorragend Emotionen rüber zu bringen und beim Leser ein Feuerwerk im Kopf zu hinterlassen. Wenn man Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte einmal gelesen hat, wird man diese Geschichte nie vergessen. Es steht vieles im Fokus und es gelingt nur wenigen Autoren sich abzuheben mit einer Roadtripgeschichte. Anne Freytag schafft es mal wieder und hat mich massiv beeindruckt und jegliche hohe Erwartung, die ich hatte ,übertroffen.

Lasst euch inhaltlich überraschen und lasst die Charaktere auf euch wirken. Der Leser  ist hautnah dabei.
Rennt in die nächste Buchhandlung, ihr braucht diese Geschichte! So ein Werk, kann nur Anne Freytag schreiben! Gefühlsvoll, Einzigartig sinnlich, und so viel mehr!


Dieser Blog ist ein rein privat betriebener Blog, ich werde für keinerlei Beiträge bezahlt.  Euer Timo
Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply