Buchgenre, Thematisch

Young Adult, New Adult, Romance und Erotik – Alles das Gleiche?

Aktuell tobt wieder eine Debatte ums Genre New Adult über Bookstagram. Es gibt Autor*innen, die sich darüber aufregen, dass die Bücher im Buchhandel häufig in der Erotikecke in der Buchhandlung landen oder gar als “skandalös” betitelt werden. Andere wiederum regen sich darüber auf, dass sie nicht immer dasselbe schreiben sollten und sich voneinander abheben sollten. Das Genre New Adult bietet ebenso wie Young Adult sehr viele Möglichkeiten, die man auch nutzen kann. Viele sind allerdings nicht in der Lage die zwei Genre zu trennen und bezeichnen alles was Liebesroman und nicht Jugendbuch ist, als New Adult.

Das ist falsch. Auch hier gibt es Grenzen und eben nicht nur New Adult Liebesroman. Es gibt auch New Adult Fantasy (Crescent City (weswegen es auch bei dtv junior falsch ist und zu dtv bold ins Programm müsste) bspw), New Adult Thriller usw. Es gibt im englischsprachigen Raum eine simple Trennung. Young Adult behandelt erste Erfahrungen in Dingen wie Liebe, Sex, während New Adult sich mit den Themengebieten Colleges, erste eigene Wohnung , Erster Job. Man kann New Adult nicht mit Büchern wie 50 Shades of Grey gleichsetzen oder After.

Denn man muss auch hier zwischen New Adult und Erotik unterscheiden. Im New Adult steht die Erotik nicht im Vordergrund, bei Erotik könnt ihr mit intensiven Sexszenen alle 10-20 Seiten rechnen. Trotzdem gibt es im New Adult mehr Möglichkeiten wie “Junge Frau, will ein neues Leben fern von ihrer Heimat Literatur studieren. An der Uni begegnet sie einem Typen, der sie wie Mist behandelt um sein dunkles Geheimnis zu hüten” Man kann auch mal Theman wie Ausbildung behandeln. aber man kann auch Themen wie Rassismus, Diversität in die Handlung einbauen. Spoiler da manche meinen sobald Schwule drinne vorkommen ist es Gay Romance – Nein Schwule warden auch mit 18 erwachsen, mysteriöserweise wie andere Menschen.

Das erste Beispiel für einen New Adult Roman der etwas neues probiert hat wäre hier Someone New von Laura Kneidl. Nun kommen wir zum zweiten Problem. Viele verwechseln Romance und New Adult.

Romance ist der englische Begriff, für Romantische Liebesgeschichten (Ich habe eine sehr große Abneigung gegen den Begriff Frauenroman), hier sind die Protagonisten meist 25 Jahre und älter. Haben schon Lebenserfahrung und ja auch in diesem Alter kann kann man sich noch verlieben. Das Leben schreibt sehr viele Geschichten und die kann man auch erzählen.

Leider scheinen das die deutschen New Adult Autoren nicht zu wollen, den laut Autorin A “Es gibt auch Menschen, die immer wieder gerne dasselbe lesen, sonst würde es sicht nicht verkaufen”.


Beispiele für New Adult Autoren: Laura Kneidl, Bianca Iosivoni, u.w
Beispiele für Romanceautoren: Kira Mohn, Michele Schrenk, Colleen Hoover, Kelly Moran, u.w
Beispiele für Young Adult Autoren: Adrianan Popescu, David Levithan, John Green, Kelly Oram, Becky Albertalli, Saba Tahir, u.w
Beispiele für Erotikautoren: E.L James, Meredith Wild, Blanka Lipinska, Anna Todd; Geneva Lee,


Dieser Blog ist ein rein privat betriebener Blog, ich werde für keinerlei Beiträge bezahlt.  Euer Timo
Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply