Uncategorized

LEBEN von Uwe Laub

OriginalausgabeJa
EAN9783453439634
Seiten384 Seiten
VeröffentlichtApril 2020
VerlagHeyne Verlag
AutorinUwe Laub

Die Regeln des Überlebens haben sich geändert

Antilopenherden in Südafrika und Fledermauskolonien auf der Schwäbischen Alb: Weltweit verenden innerhalb kürzester Zeit große Tierpopulationen, ganze Arten sterben in erschreckendem Tempo aus. Experten schlagen Alarm, denn das mysteriöse Massensterben scheint vor keiner Spezies Halt zu machen. Der junge Pharmareferent Fabian Nowack stößt auf Hinweise, dass selbst der Fortbestand der Menschheit unmittelbar bedroht ist. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende unsere Erde nie wieder so sein wird wie zuvor.

Heyne Verlag

Uwe Laub hat mich schon mit Sturm begeistert nun sein zweiter Thriller. Die Geschichte mag einem zunächst seltsam vorkommen. Ein Virus das die Menschheit ausrotten kann, welches sich durch ein Tier global verbreitet. Man siehe aus dem Fenster und weiß, das das kein bisschen abwegig erscheint. Wir bekommen die Geschichte aus mehreren Sichten erzählt und bekommen so einen guten Überblick über die sehr komplexe Handlung, obwohl es zunächst etwas verwirrend erscheint… kommt man nach den ersten Kapiteln nicht mehr von der Handlung los. Man bekommt erklärt, wer in solch einer Situation auf welcher Seite steht. Für wen hätte das ganze Vorteile und für wen Nachtteile. Versuchen manche eigentlich etwas Gutes zu bewirken und zerstören dabei die Welt “aus Versehen”, weil sie nicht nachdenken. Für mich war das wirklich beste Unterhaltung und auch verständlicher als manch anderes Werk in diesem Genre. Am Ende ging es zusehr in Richtung Hollywood und musste dann in einem Happy End münden. Ich glaube dieses Szenraio hätte in der Realität kein Happy End. D

Ein unterhaltsamer rasant erzählter Thriller, der nachdenklich stimmt.


Dieser Blog ist ein rein privat betriebener Blog, ich werde für keinerlei Beiträge bezahlt.  Euer Timo
Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply